Das e-Bike der Woche: Riese & Müller Swing

Wir testen für Sie die Highlights aus der e-Bike Modellsaison 2020

Jedes Jahr warten unsere Premium-Hersteller mit einer überarbeiteten Produktpalette auf. Innovativer, stilvoller, langlebiger – die Erwartungen an die neuen Modelle sind hoch! Ob diese auch erfüllt werden und welche e-Bikes unsere Erwartungen sogar noch übertroffen haben, stellen wir Ihnen in den kommenden Wochen vor.

Unser e-Bike der Woche ist das Riese & Müller Swing. Bei diesem Modell trifft zeitlose Eleganz auf eine starke Motorisierung von Bosch. Zudem bietet das City e-Bike eine äusserst komfortable Sitzposition.

Unser e-Bike Experte Pascal Martin hat das Swing einmal ausführlich für Sie getestet. Zu welchem Fazit er gelang, erfahren Sie hier im Testbericht.

Team Aarau-Ost

Team Aarau-Ost

Neuigkeiten aus unserer e-Bike Welt

2 Personen fahren auf Light e-Bikes von KTM an einem Feld entland

Die neue Leichtigkeit – der Bosch SX Motor

Light e-Bikes sind im Trend, denn «normale» e-Bikes haben immer grössere, schwerere Akkus und immer stärkere Motoren. Aber dementsprechend auch schwerere Rahmen und Komponenten und fast alle e-Bikes sind bei 25 – 30 kg Gewicht angelangt. Für viele Kunden und Kundinnen kein Problem. Auf der Strasse oder im Gelände merkt man kaum ob das Bike nun 25 oder 29 kg schwer ist. Zumal das auch früher schon so war, denkt man an die ersten e-Bikes zurück, die mit gegen 30 kg und für heutige Zeiten sehr schwachen Motoren ja auch schon funktionierten.

Weiterlesen
Scroll to Top