Alle Infos zum SYNO Drive e-Bike Antrieb - e-motion e-Bike Experten

Stromer e-Bike Antriebe

Eine Frau steht neben dem S-Pedelec von Stromer

Die Stromer Motoren unterstützen den Leitgedanken, dass Pendeln Quality-Time sein kann. Für diese Überzeugung arbeitet und entwickelt Stromer seit 2009 – mit einem Ziel: Ein Fahrgefühl auf die Strasse zu bringen, das anders ist. Stromer hat das erste Speed Pedelec mit integriertem Akku und mit voller Konnektivität entwickelt. Aber vor allem ein S-Pedelec, das Herzen erobert, sowie Lebensqualität und unvergleichlichen Fahrspass bringt.

Sie sind in den e-Bikes von Stromer eingebaut und zeichnen sich durch folgende technische Details aus:

Stromer S-Pedelecs unterstützen nicht wie die meisten e-Bikes mit einem Mittelmotor, sondern setzen seit 2009 auf Hinterradmotoren. Die Kraftübertragung wirkt beim Hinterradmotor direkt auf die Nabe und beschleunigt ohne Umwege über Kurbel, Ritzel und Kette. Der Stromer Hinterradmotor arbeitet unabhängig von der Gangschaltung, das Drehmoment bleibt von Gangwechseln unberührt. Sie können stufenlos und kraftvoll beschleunigen.

Alle e-Bike Motoren von Stromer im Überblick

Der SYNO Sport e-Bike Antrieb

Der SYNO Sport Antrieb ist ein Hinterradmotor und im Stromer ST 5 verbaut. Er ist mit 850 Watt der leistungsstärkste Motor von Stromer und besitzt neben den bekannten 3 Unterstützungsstufen einen Sportmodus. Darüber hinaus ist er mit einem Drehmoment von 48 Nm auch der kräftigste Motor von Stromer. Anders als beim Mittelmotor werden Kurbel, Ritzel und Kette nicht durch Motorkraftübertragung belastet und abgenutzt, wodurch der Verschleiss geringer ist. Die Rekuperation lässt den Motor beim Bergabfahren mitbremsen, sodass Bremsklötze und Bremsscheiben ebenfalls geschont werden.

Technische Details zum SYNO Sport

Der SYNO Drive II e-Bike Antrieb

Der SYNO Drive II Antrieb ist ein Hinterradmotor und im Stromer ST 3 verbaut. Er ist mit 820 Watt ein leistungsstarker Motor von Stromer und besitzt die bekannten 3 Unterstützungsstufen. Darüber hinaus ist er mit einem Drehmoment von 44 Nm auch ein kräftiger Motor.

Technische Details zum SYNO Drive II

Der CYRO Drive IG e-Bike Antrieb

Der CYRO Drive IG Antrieb ist ein Hinterradmotor und im Stromer ST 2 verbaut. Er ist mit 750 Watt ein leistungsstarker Motor und mit 40 Nm auch ausreichend Kraft ausgestattet. 

Technische Details zum CYRO Drive IG

Der CYRO Drive II e-Bike Antrieb

Der CYRO Drive II Antrieb ist ein Hinterradmotor und im Stromer ST 1 verbaut. Er ist mit 670 Watt der leistungsschwächste Motor von Stromer und mit den bekannten 3 Unterstützungsstufen ausgestattet. Das Drehmoment liegt bei 35 Nm und er unterstützt den Fahrer bis zu 45 km/h. 

Technische Details zum CYRO Drive II

Videos zu den Stromer Motoren

Video: Das Stromer ST1 mit dem CYRO Drive II

Video: Das Stromer ST2 mit dem CYRO Drive IG

Video: Das Stromer ST3 mit dem SYNO Drive II

Jetzt e-Bike Antrieb von SYNO Drive testen​

Du möchtest ein e-Bike von Stromer mit dem SYNO Drive Motor Probe fahren? Dann komm vorbei in einem unserer e-motion e-Bike Shops.

Jetzt einen e-motion Händler
in deiner Nähe finden

Scroll to Top