Enduro-e-MTB: Das neue All Mountain 2

Enduro-e-MTB: Das neue All Mountain

Die wahren Alleskönner

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Anlehnend an einen bekannten Spruch könnte man bei den neuen e-MTB gut und gerne sagen: «Federweg ist durch nichts zu ersetzen ausser durch noch mehr Federweg». Ja, denn die neuen e-Enduros mit 170 bis 180 mm Federweg bieten nicht nur einzigartigen Downhill-Genuss, sondern auch satte Reserven auf jedem Trail, gepaart mit unglaublichem Federungskomfort. Vorbei sind die Zeiten, als alles über 120 mm Federweg als unkletterbar galt und Uphilltrails zur Qual machte. Nicht nur der Motor macht den Unterschied, sondern auch die sportlich-komfortable Fast-Forward-Geometrien der neuen e-Enduros, welche das Klettern an steilen Anstiegen deutlich erleichtert. Das macht die neuen Enduros zu wahren Alleskönnern und stellt so manches AllMountain-Gefährt in den Schatten.

Ganz weit vorne mit dabei sind in dieser Liga unsere Top-e-Enduros von HaibikeKTM und Rotwild aus dem Hightech-Material Carbon. Dabei spielen nicht nur die überragenden Fahrwerks-Geometrien, sondern auch die neuen Top-Motoren von TQ, Bosch und Brose eine ganz entscheidende Rolle – welche, das entscheidet der persönliche Geschmack des jeweiligen Enduro-Piloten. Einzigartig bärenstark mit unglaublichen 120 Nm Drehmoment zeigt sich der Haibike Flyon-Motor des Herstellers TQ als Überflieger was die schiere Kraft und Geschwindigkeit am Uphilltrail anbelangt. Demgegenüber deutlich sanfter agieren die immer noch völlig ausreichend starken Motoren vom KTM Prowler mit dem neuen Bosch Performance CX der vierten Generation und dem Brose Drive S Mag des neuen Rotwild R.E750.

Das sollte man doch mal testen können. Ja, das kann man, von allen drei Modellen haben wir – auf Voranmeldung – Testbikes zur Verfügung, mit denen man es mal so richtig krachen lassen kann. Just try !

Dieser Beitrag bezieht sich auf folgende e-motion Standorte:

Lokale News

Lokale News

Neuigkeiten aus unseren Standorten

Scroll to Top